Wo wird Dyphox® eingesetzt?

Mit Dyphox® Universal bieten wir eine effektive und sichere Hygienelösung für häufig berührte Oberflächen sowohl in der professionellen Krankenhaushygiene als auch im öffentlichen Raum (z.B. Busse oder Büroarbeitsplätze). Die Dyphox® Universal-Beschichtung eignet sich außerdem zur antimikrobiellen Ausstattung von Produktionsstätten und Büroräumen. Durch die farblose, nachträglich aufwischbare Beschichtung werden Hygienelücken dauerhaft geschlossen und so Patienten, Kunden und Mitarbeiter besser geschützt. Das einzigartige Wirkprinzip stellt eine gleichbleibende Wirksamkeit auf trockenen und feuchten Oberflächen sicher. Somit ist Dyphox® Universal die einzige antimikrobielle Oberflächenbeschichtung, welche nachweislich unter realen Bedingungen wirkt.

Gesundheitswesen

Kliniken, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen

Verkehr

Busse, Bahnen und Flugzeuge

Handel

Supermärkte, Einkaufszentren und Ladengeschäfte

Öffentliche Einrichtungen

Ämter, Rathäuser und Bildungseinrichtungen

Industrie

Insbesondere Lebensmittelindustrie

Büros

Großraumbüros, Konferenzräume und Call-Center

Wirksamkeitsnachweis im Feldversuch

Die Dyphox® Beschichtungen wurden erstmals in einer groß angelegten Feldstudie in zwei Regensburger Krankenhäusern getestet. Durch die Dyphox® Beschichtungen konnte das relative Risiko hoher Keimbelastungen auf Oberflächen um bis zu 67% reduziert werden. Die Ergebnisse dieser Feldstudie wurden in der international renommierten Fachzeitschrift Journal of Hospital Infection veröffentlicht.

Welche Materialien und Gegenstände eignen sich?

Eingangsbereiche (z.B. Türen, Türgriffe, Handläufe, Glasfronten, etc.), Empfang (z. B. Tresen, Wartebereiche, Schreibtische, Tastaturen, Stühle, Telefone, etc.),
Büroarbeitsplätze (z.B. Schreibtische, Stühle, Tastaturen, Telefonhörer, Kopierer, Besprechungstische, etc.), Sozialräume (z. B. Tische, Stühle, Teeküchen, Spinde, etc.), Toilettenräume (z. B. Spültaster, Trennwände, Toilettenbrillen, Seifenspender, Armaturen, Türgriffe, etc.), Industriearbeitsplätze (z. B. Handläufe, Türen, Schreibtische, Kommissionierwagen, Industriearbeitsplätze, Bedienterminals, etc.), Aufzüge (z. B. Taster, Innenverkleidungen, Bedienfelder, etc.), Treppenhäuser (z.B. Handläufe, Türen, Türklinken, etc.)

null

Kunststoffe

Melamin/Schichtwerkstoff, ABS sowie harte und weiche PVC-Kunststoffe eignen sich hervorragend zur Beschichtung mit Dyphox® Universal

null

Edelstahl

Edelstahl eignet sich hervorragend zur Beschichtung mit Dyphox® Universal

null

Aluminium

Aluminium eignet sich gut zur Beschichtung mit Dyphox® Universal

null

Glas

Glasoberflächen können mit Dyphox® Universal antimikrobiell beschichtet werden